Durch die Client/Server-Technologie ist der Einsatz mehrerer Server möglich.

Skalierbarkeit

Wie bereits erwähnt, basiert das Staplerleitsystem SLSNT auf der Client/Server-Technologie. Dieser Ansatz erlaubt eine flexible Skalierung und Anpassung an die jeweiligen Gegebenheiten. In kleinen und mittleren Betrieben reicht in der Regel ein einzelner PC der Standardklasse als Server für Prozesse, Datenbank und Administrationsanwendung aus. In großen Betrieben oder Betrieben mit mehreren Standorten kommen vorzugsweise mehrere Server zum Einsatz. In einer verteilten Umgebung mit mehreren Servern können verschiedene Betriebsbereiche autark von dedizierten Servern bedient werden. Auf diese Weise sind kurze Reaktionszeiten und eine gleichmäßige Abarbeitung der Aufträge in jedem Fall gewährleistet.